Abschluß des Großauftrages S.R. Immenhof und mehr

Wir beenden den September mit dem Abschlußumzug der S.R. Immenhof Bad Malente . Die letzten Monate waren geprägt von Fullservice Umzügen , um allen Bewohnern den Umzug so angenehm wie möglich zu machen .Eine Herausforderung der besonderen Art , logistisch und psychologisch zugleich. Spezieller und umfangreicher können Seniorenumzüge nicht sein. Die Objektumzüge der Diakonischen Gesellschaft für Arbeitsförderung , sowie der Marius Böge Stiftung rundeten das Programm der Woche ab. Wir starten in den Oktober und konzentrieren uns auf neue spannende Aufgaben .

Advertisements

KW. 38 Rügen und Erzgebirge lassen grüßen

Die Aufgaben der letzten Woche wurden erfolgreich abgeschlossen . Neben den Umzügen im Umland wurden unsere Aufträge nach Sachsen und Mecklenburg Vorpommern pünktlich und perfekt abgeschlossen . Beide Hängerzüge kehrten Freitag aus Sachsen zurück . Vielen Dank an die Mitarbeiter der Fa. Gündel Umzüge für die Gestellung der motivierten Ladehilfen und für unsere Kunden alles Gute und Glück für die Zukunft in der neuen Heimat.
Ein besonderer Dank geht an Frank Bartels der Avis Kron Autovermietung Plön für die 7 Tage Einsatz- bereitschaft und Gestellung vom Trailer bis zum LKW zu jeder Zeit auf die zusätzlichen Belange aller Einsatzgrößen und Volumenwünsche abgestimmt.

Demnächst im Fernverkehr : Chemnitz * Leipzig * Trier * Kassel * Graz *

KW 36 ist beendet , das letzte Fahrzeug erreichte den Hof 2 Minuten vor dem bekannten Wochenendfahrverbot aus dem Erzgebirge . Die ersten Tage , nach Wochen von Umzügen der S.R. Immenhof sind vorbei. Möge es allen ehemalgen Bewohnern in Ihren neuen Unterkünften , teilweise verstreut im ganzen Bundesgebiet gut gehen .Von hier und dem gesamten Team der Mitarbeiter alles Gute . Die 14 Tage unseres Praktikanten Martin Schott sind schnell vergangen , auch er hat die gesamte Palette des Arbeitsbereiches Fachkraft für Möbel-/ Küchen und Umzugsservice kennen gelernt. Bei Umzügen im Nah.-/Fernverkehr mit Fullservice , teilweise Lagerung und Verpackung . Die gemeinsame Zusammenarbeit war sehr gut für beide Seiten und man kann nur hoffen , das weitere Schüler es wagen sich Einblick in diesen Beruf zu verschaffen .
Demnächst freier Laderaum : Potsdam – Plön 18 cbm , Chemnitz – Plön 150 cbm , Gratz/A.