4. Nordlogistik in Hamburg

Nordlogistik 2014Heute stand wieder einmal ein Pflichttermin auf der Agenda der Firma Rosenbaum, denn zum 4. Mal lud der „Verband Straßengüterverkehr und Logistik Hamburg e.V.“ uns norddeutschen Unternehmer nach Hamburg ein.

Wie immer gab es ein buntes Rahmenprogramm:
– Geschicklichkeitswettbewerb der Auszubildenden zum Berufskraftfahrer
– Themenvorträge zum diesjährigen Thema „Neue Wege braucht der Norden!“
– Ein kleines Quiz mit Zufallskandidaten (zum Glück nicht wir… =) )

Die Gastgeber waren, wie bereits in den letzten Jahren, die Transport-, Speditions- und Logistikverbände Hamburgs und
Schleswig-Holsteins. Die Moderation, zum Thema „Neue Wege braucht der Norden“ erfolgte durch Carsten Kock, der ja als
Chefkorrespondent von RSH (Radio Schleswig-Holstein) bekannt ist.

Die diesjährige Delegation der Spedition Rosenbaum bestand, wie auch schon in den vergangenen 3 Jahren, wieder einmal aus Tobi und Anika aber dieses Mal noch mit der Minijuniorchefin Freya.

Advertisements

Präsentation bei der Firma FREYZEICHEN

Heute waren wir bei unseren langjährigen Geschäftspartnern, der Firma FREYZEICHEN, in Plön eingeladen. Anlass war eine Präsentation in ihren Geschäftsräumen. Das Haus, in dem die Firma FREYZEICHEN seit einiger Zeit ansässig ist, hat einen unbeschreiblichen Charme. Neben einem reichhaltigen Buffet, einer geselligen Atmosphäre und dem Einen oder Anderen Klönschnack mit den „Freyzeichen“ und anderen Geschäftsleuten aus Plön und Umgebung hatte man auch einen einzigartigen Einblick in die Räumlichkeiten, Gerätschaften und Referenzen (die als Fotoshow gezeigt wurden).

Vielen lieben Dank, für die nette Einladung und den gelungenen Freitagnachmittag. Wir sind froh, dass wir so großartige Geschäftspartner wie Euch haben, die immer erstklassig arbeiten und durch Fairness, Kreativität und Freundlichkeit bestechen.FIAT